Mirjam Peters

Feministin | Hebamme | Wissenschaftlerin

Hygiene im Urogenitalbereich

DHZ 05/2015

Hygiene im Urogenitalbereich

Viele Frauen leiden in der Schwangerschaft unter Infektionen im Urogenitaltrakt. Eine effektive Prävention kann in einer guten Hygiene bestehen. Zum einen geht es darum, die Erreger aus dem Urogenitalbereich fernzuhalten. Auf der anderen Seite kann es nützlich sein, das Scheidenmilieu zu fördern, so dass Erreger es schwer haben einzudringen. Viele Hygienemaßnahmen sind noch nicht auf ihre Evidenz geprüft, scheinen aber dennoch nützlich zu sein.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2018 Mirjam Peters

Thema von Anders Norén